logo Deva
DuPont NOMEX
Nomex®
Ist eine Faser der Firma DuPont™, die eine hohe Wärmebeständigkeit, mechanische Parameter und antistatische Eigenschaften in verschiedenen Anwendungen und Mischvorgängen bietet. Von Vorteil ist eine lange Lebensdauer, ein breites Anwendungsspektrum von Strickwaren für Unterwäsche bis zu Obermaterialien für Feuerwehranzüge. Sie zeichnet sich auch durch eine relativ breite Farbpalette aus, die hauptsächlich auf die Stückfärbung zurückzuführen ist.
NOMEX Partner
DuPont Nomex® Partner
Ist ein DuPont™ -Programm für europäische Geschäftspartner, die die höchste Produktqualität bei der Verwendung von Nomex®-Materialien erfüllen. Produkte, die die definierten technischen Parameter und einen hohen Kundenstandard erfüllen, sind berechtigt, das Logo und die Etikette zu verwenden. Dieses System umfasst die Faserhersteller, Spinner, Weber und Anzughersteller.
PBI Performance
PBI Performance
PBI bietet einzigartige Materialien für die Feuerwehr, die Wärme- und Flammschutz, Komfort und Flexibilität in einem Portfolio von erstklassigen, leistungsstarken und leichten Stoffen bieten. Die Leistungsmerkmale der Designs werden durch die Auswahl der Kombination der Gewebekomponenten bestimmt. Jede Schicht erfüllt eine bestimmte Funktion und dieses Verbundmaterial bietet Ihnen einen hervorragenden Schutz vor Hitze und Flammen bei maximaler Beweglichkeit und Flexibilität.
Gore-tex
GORE-TEX®
Ist eine atmungsaktive Membran auf PTFE-Basis von W.L. GORE, die hauptsächlich Wasser und Wind widersteht. Sie ist mechanisch und chemisch beständig, schwer entflammbar und bietet hohen Komfort in allen Extremsituationen. Die Verwendung erfolgt hauptsächlich bei Feuerwehrkleidung und Kleidungsstücken für Industriearbeiter.
Crosstech
Crosstech® Nässebarierre
Sehr atmungsaktive PTFE-Membran von W.L. Gore, die als Airlock® Spacer Technology oder traditioneller Fireblocker verwendet werden kann. Als einziges Produkt seiner Kategorie ist es resistent gegen Blut, Körperflüssigkeiten und Bakterien gemäß ISO 16604/ASTM.
Gore parallon
Gore® Parallon™
Das Einlagensystem GORE® PARALLON™ bietet die von NFPA 1971 geforderte neue Atmungsaktivität und reduziert die potenzielle Wärmebelastung. Dieses einzigartige System ersetzt die Feuchtigkeitsbarriere und die Wärmeeinlage im Standardanzug und vermeidet so starke Einbußen des Wärmeschutzes, die auftreten können, wenn die Feuchtigkeit im Anzug zunimmt, insbesondere durch Schweiß.
Thermoman
Manequin Test
DuPont™ Thermo-man®
Ist eine spezielle Anlage der Firma DuPont™, die eine Schaufensterpuppe in Lebensgröße vorstellte und mit 122 Temperatursensoren ausgestattet ist. Diese beurteilen bei genau bestimmten Parametern die zu erwartende Brandfläche für Verbrennungen ersten, zweiten und dritten Grades gemäß EN ISO 13506. Der Wärmestrom beträgt 80 kW/m2 über eine Dauer von min. 8 Sekunden für Feuerwehranzüge und 4 Sekunden für einlagige Kleidungsstücke.
3M
3M™
3M ist ein Pionier in der Entwicklung der Wissenschaft hinter der Retroreflexion und bringt seit mehr als 70 Jahren die Technologien auf neue und wegweisende Weise voran. Die Gesellschaft treibt den Fortschritt innovativer und reflektierender Materialien weiter voran und leistet einen langfristigen Beitrag zum Arbeitsschutz. 3M-Produkte sind nachweislich langlebig und von hoher Qualität mit weltweiter Unterstützung in den Bereichen Technik, Marketing und Labor. Die Retroreflexion hilft dem Auge, Objekte bei schlechten Lichtverhältnissen wahrzunehmen, wenn sie von einer Lichtquelle beleuchtet werden. Wissenschaftlich gesehen tritt eine Retroreflexion auf, wenn die Strahlen in die Richtung zurückkehren, aus der sie gekommen sind. Retroreflektierende Materialien werden am besten von einem Beobachter gesehen, der sich in der Nähe der ursprünglichen Lichtquelle befindet. Da das reflektierte Licht nur sehr wenig reflektiert wird, erhöhen retroreflektierende Materialien den Kontrast des Trägers für den Betrachter, der sich in der Nähe der ursprünglichen Lichtquelle befindet.
Sofiguard performance
SOFIGUARD® Performance
Spezielle Behandlung des Oberstoffs. Schützt vor flüssigen Chemikalien und Wasser für mindestens 25 Waschzyklen, ohne dass eine zusätzliche Imprägnierung erforderlich ist.
Sofiguard
SOFIGUARD®
Ist eine spezielle Behandlung der Firma SOFILETA, die auf das Obermaterial appliziert wird. Schützt vor flüssigen Chemikalien und Wasser für mindestens 5 Waschzyklen, ohne dass eine zusätzliche Imprägnierung erforderlich ist. Nach diesem Intervall empfehlen wir, die Imprägnierung zu erneuern.
Sofidry
SOFIDRY®
Ist eine besonders langlebige Technologie der Firma SOFILETA zur Übertragung und Entfernung von Feuchtigkeit aus dem Futter. Eine schnelle Ableitung der Feuchtigkeit aus dem Anzug erhöht den Komfort sowie die Schutzeigenschaften des Kleidungsstücks.
VFL
VFL
Hauptmerkmale der VFL-Serie - Hohe mechanische Beständigkeit - Sehr hohe Abriebfestigkeit 12 kPa >> 200 000 Zyklen - Perfektes Aussehen nach dem Waschen für eine längere Lebensdauer
Power Shell
Power Shell
IBENA PowerShell verleiht dem Stoff nicht nur außergewöhnliche Eigenschaften, die Wasser und Öl abweisen, sondern erhöht im Laufe der Zeit auch die Effizienz. Eine stabile, hochkonstante Oberfläche verleiht dem Gewebeschutz eine neue Dimension und sichert sich somit die Marktführung. Die hohe Beständigkeit bei einer nahezu unbegrenzten Nutzungsdauer des behandelten Gewebes macht IBENA PowerShell besonders interessant für den Einsatz in den Bereichen Brandschutz und Rettungswesen, Polizei, Militär und Chemikalienschutz.
Petroguard
PETROGUARD®
Ist eine spezielle Behandlung des PBI Matrix®-Außenmaterials von der Firma Heatcoat zum Schutz vor flüssigen Chemikalien und Wasser. Die Außenschicht des Anzugs hält somit bis zu 30 Waschzyklen stand, ohne dass eine weitere Imprägnierung erforderlich ist.
Smart Seam Saver
Smart Seam Saver®
Patentiertes Nahtschutz-Reflexband. Der Nähfaden liegt in der Nut des Reflexionsbandes und ist somit vor Abrieb und Verschleiß geschützt. Die Messung wurde gemäß ČSN EN ISO 12947-2 nach der Martindale-Methode durchgeführt. Das Ergebnis ist eine fünfmal höhere Abriebfestigkeit als bei der Standardverarbeitung, wodurch die Lebensdauer der Nähfäden erheblich verlängert und die Reparaturkosten gesenkt werden.